Nordic-Walking-Routen ausschildern
10.02.2022

Im Wald und auf Wegen in und um Hohen Neuendorf sollen Nordic-Walking-Routen ausgeschildert werden. Diese sollen nach Streckenlänge, Wegbreite und Untergrundbeschaffenheit unterschiedlich ausgewiesen werden. An den Startpunkten sollen dazu auch Übersichtskarten / Tafeln aufgestellt werden.

"Jung hilft Alt"
10.02.2022

Jüngere und ältere Menschen zusammenbringen, z.B. in Kooperation mit Schulen (Smartphone-Schulung, Einkäufe, Gartenarbeit, Spaziergänge, Vorlesen, Spiele...)

Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umstellen
10.02.2022

Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umstellen

Überdachte Begegnungsstätte
10.02.2022

Ich wünsche mir eine überdachte "Begegnungsstätte". Ich könnte mir so etwas wie z.B. den "Pilz" Richtung Frohnau vorstellen, ein paar geschützte Sitzplätze und eine Art Pinnwand, an die jeder seine Vorschläge anbringen kann für dortige Treffen: .z.B. Pflanzentauschnachmittag, Vorträge über Naturschutz in unserer Stadt etc. Aber auch ohne "Veranstaltungen" sollte es als Treffpunkt dienen, sich mit anderen Menschen aus unserer Stadt auszutauschen. Wäre es nicht schön zu wissen, dass man an einem Ort immer Gesprächspartner finden kann aus unterschiedlichen Kreisen? Bezüglich eines geeigneten Standorts müsste man sich noch Gedanken machen (am Rande des Rathausplatzes? Am Wasserturm?)

Tierfreundliche Gestaltung der Grünflächen
10.02.2022

Nistkästen, Insektenhotels, insektenfreundlichen Bepflanzung, Aufforstung, mit heimischen Arten, Feuchtwiesen, Streuobstwiesen, Walnussbäume

Post im Zentrum der Stadt
10.02.2022

Mein Vorschlag für den Bürgerhaushalt 2022 wäre eine Post im Zentrum der Stadt. Gerade für ältere Menschen wäre es sehr wichtig, da dieser Generation der Weg zur jetzigen Post zu Fuß sehr weit ist und auch wie ein "Notbehelf" wirkt. Ein Briefkasten allein reicht nicht immer aus, es müssen auch Briefmarken gekauft werden. In Hohen Neuendorf hatten wir mal eine prima Post, dieses Haus sowie das dazugehörige Grundstück ist nun nicht mehr sehenswert und wird scheinbar nicht genutzt. Es wird ja viel gebaut in der Stadt, aber man sollte die "kleinen" Dinge nicht vergessen.

Tunnel Franzstraße / Ruhwaldstraße sicherer machen
10.02.2022

Den Tunnel in der Franzstraße / Ruhwaldstraße sicherer machen. Hellere Beleuchtung, in unregelmäßigen Abständen Polizeikontrollen, Schmierereien entfernen, ggfs. Videoüberwachung. Alternativ: Brückenbau über die Bahnschiene.

Anschauungswand mit Wildblumen und Kräutern (Fotos)
10.02.2022

Anschauungswand mit Wildblumen und Kräutern (Fotos), evtl. auch Beispiele von Obstbaumsorten im Text. Ort: Kirschallee/Streuobstwiese. Die Bildwand sollte aus regenfestem Material und überdacht sein. Zugänglichkeit zum Ansehen direkt vor oder hinter dem Zaun (besser davor, d.h. z.B. neben der Bank). Beispiel-Fotos von Wildblumen und Kräutern sind von 2021 vorhanden und werden von mir bereitgestellt, sofern das Projekt Annahme findet.

Mehr Fitnessgeräte unter freiem Himmel
10.02.2022

Bewegung ist sehr wichtig und gesundheitsfördernd, also bitte noch mehr Fitnessgeräte unter freiem Himmel. Es gibt schon ein paar Geräte auf dem Gelände am Wasserturm. Vorschläge: Müllheimer Platz, Osramplatz, Kistenplatz oder andere Plätze in der Stadt, die sich dafür anbieten. Danke!

Hundeauslauf in Hohen Neuendorf
10.02.2022

Hohen Neuendorf ist eine moderne Stadt mit vielen Möglichkeiten. Für die hier lebenden Hundehalter und ihre Begleiter fehlt jedoch dringend ein eingezäuntes Auslaufgebiet. Hier können die Tiere, die sonst an der Leine geführt werden und sich dem menschlichen Alltag stark unterordnen müssen, miteinanander spielen, rennen und Sozialverhalten voneinander lernen. Dies ist auf gesunde Weise an der Leine nicht möglich. Die Investitionen sind gering, es bedarf nur einer leerstehenden Fläche, eines Zaunes mit Schleuse und eines Mülleimers. Es scheint weder sinnvoll noch nachhaltig, extra immer nach Oranienburg oder anderswo fahren zu müssen, damit der Hund mal eine halbe Stunde gefahrlos für sich und andere mit anderen Hunden spielen kann. 

Pages